Seite wählen

Reiseführer Hiroshima

Hiroshima ist eine Hafenstadt mit rund 1,2 Millionen Einwohnern auf der Insel Honshu. Hiroshima war die erste Stadt, auf die eine Atombombe geworfen wurde. Dadurch wurde das Stadtzentrum komplett zerstört und alle historischen Bauwerke wurde zu Asche. Daher gibt es in Hiroshima wenige bauliche Sehenswürdigkeiten. Für Touristen ist der Friedenspark, die wichtigste Sehenswürdigkeit der Stadt. Viele Besucher kommen auch wegen der nahe gelegenen Inseln Miyajima mit dem berühmten roten Tori im Meer.

Hiroshima Zahlen & Fakten

Einwohnerzahl: 1,2 Millionen (2022)

Fläche: 907 km²

Anzeige