Seite wählen

Place du Change

Die Place du Change ist ein zentraler Platz in der Altstadt von Nantes. An diesem schönen Platz trifft die Rue des Halles auf die Rue des Carmes. Der Place du Change liegt in der Fußgängerzone, hier findet man viele Cafes und Restaurants. Das Fachwerkhaus in der Rue des Carmes Nummer 2 ist eines der wenigen erhaltenen Bauwerke aus dem Mittelalter. Es wurde im 15 Jahrhundert von einem Apotheker errichtet und ist heute das schönste Fachwerkhaus von Nantes. Im Süden trifft der Platz auf die Einkaufsstraße Rue de la Marne.

Rue de la Marne

Die Rue de la Marne ist die Haupteinkaufsstraße von Nantes. Sie ist Teil der Ost-West Achse, die das Zentrum von der Place Royale bis zur Place du Pilori durchzieht. An der Place du Pilori gabelt sich die Straße und führt entweder zum Schloss über die Rue du Château oder zur Kathedrale über die Rue de Verdun. An der Rue de la Marne steht auch das Kaufhaus Galeries Lafayette, das allerdings nicht so viel Glamour verbreitet wie das berühmte Kaufhaus in Paris.

Place du Change, 44036 Nantes

Auf GoogleMaps zeigen

Anzeige