Seite wählen

Archipel du Frioul

Die beiden neben einander liegenden Inseln Ile Ratonneau und Ile Pomegues wurden mit einem Damm verbunden, der den Yachthafen Port du Frioul bildet. Das Archipel ist nur 4 km vom Vieux Port de Marseille entfernt. Auf den kargen Inseln gibt es viele alte Festungen. Das Archipel du Frioul eignet sich für einen Tagesausflug, wenn man der Großstadt entfliehen möchte. Hier ist nicht viel los, man kann über die Insel laufen und baden gehen. Perfekt um sich zu entspannen.

Zu der kleinen Inselgruppe gehört auch die berühmte Ile d’If mit dem gleichnamigen Gefängnis aus dem Roman “Der Graf von Monte-Christo” von Alexandre Dumas.

Quai d’Honneur Île Ratonneau, 13007 Marseille

Auf GoogleMaps zeigen

Anzeige