Seite wählen

La Vieille Charite

Die Vieille Charité wurde 1671 als Armenhaus von Architekt Pierre Puget begonnen. Die dreigeschossige Anlage besteht aus einem U-förmigen Hauptgebäude mit Arkadengängen und einer Kapelle im Innenhof. 1745 konnte die Charité fertiggestellt werden. Das ehemalige Armenhaus wurde liebevoll restauriert und zählt heute zu den schönsten Bauwerken von Marseille. La Vieille Charité wird heute als Museum und als Kulturzentrum genutzt.

2 Rue de la Charité, 13002 Marseille, Frankreich

Auf GoogleMaps zeigen

Anzeige