Seite wählen

Teppichmuseum Azerbaijan Carpet Museum

Das Aserbaidschanische Teppichmuseum sieht aus wie ein zusammengerollter Teppich. Das Museum wurde 1967 gegründet und hat rund 10.000 Teppiche im Fundus. Das neue Teppichmuseum wurde 2014 eröffnet und vom Österreicher Franz Janz entworfen. Das Museum zeigt wie Teppiche hergestellt werden und präsentiert die wichtigsten Teppiche der Sammlung. Das Teppichmuseum von Baku ist sehr sehenswert, weil man nicht nur traditionelle Muster sieht, sondern auch moderne Motife, wie Piplines, Menschen und Maschinen.

28 Mikayıl Hüseynov Prospekti, Bakı 1000, Aserbaidschan

Auf GoogleMaps zeigen

Anzeige