Seite wählen

Tanzende Türme

Die “Tanzenden Türme” von Hadi Teherani stehen am Übergang zwischen der Hamburger City und der Vorstadt St. Pauli. Das verruchte St. Pauli steht für Lebensfreude, die “Tanzenden Türme” passen daher gut zur Amüsiermeile Reeperbahn mit dem Spielbudenplatz. Die beiden Türme sind in der Mitte verbunden, 16 verschiedene Neigungen erzeugen die tanzende Optik. Auf dem höchsten der beiden Türme befindet sich die Sky Bar CLOUDS. Das 85 m hohe Bürohaus wurde 2012 fertiggestellt.

Weitere Gebäude von Hadi Teherani:

Dockland + Kranhäuser Köln

Reeperbahn 1, 20359 Hamburg

Auf GoogleMaps zeigen

Anzeige