Seite wählen

St. James’s Park

Der St. James Park wurde nach einem Hospital benannt, das schon hier stand als König Henry VIII das Land 1532 erwarb. Er baute den St James’s Palace und nutzte das Grundstück als Tierpark. König Charles II. öffneten den Park um 1680 für das Volk. 1827 wurde der Park nach den Plänen von John Nash umgestaltet, dabei wurde der Kanal zum See umgebaut. Der St. James Park liegt direkt vor dem Buckingham Palace und wird im Norden durch The Mall begrenzt. Im Osten des Parks befindet sich die Downing Street 10.

The Mall, London

Auf GoogleMaps zeigen

Anzeige