Seite wählen

Sehenswürdigkeiten in Frankfurt

Frankfurt am Main hatte vor dem Zweiten Weltkrieg die größte Fachwerk-Altstadt Europas. Bis auf wenige Ausnahmen wurden alle Fachwerkhäuser im Krieg zerstört. Ab den 1980er Jahren wurden viele Fachwerkhäuser rekonstruiert. Zuletzt 2018 als die Neue Altstadt rund um den Hühnermarkt eröffnet wurde. Seitdem kommen immer mehr Touristen in die Finanzmetropole, die sich auch sonst stark gewandelt hat.

Anzeige