Seite wählen

Oak Park Chicago

Im Vorort Oak Park bei Chicago befinden sich viele Häuser des berühmten Architekten Frank Lloyd Wright. Das Frank Lloyd Wright Home and Studio, kann man auf einer Führung besichtigen. Hier gibt es auch einen Shop, in dem man eine Karte von Oak Park mit allen Wright-Häusern kaufen kann. In Oak Park steht auch das Geburtshaus von Ernest Hemingway.

Mit der Green Line kann man vom Zentrum von Chicago nach Oak Park fahren. Von der Station kann man zu Fuß zum Frank Lloyd Wright Home and Studio laufen (rund 1,2 km). Die Häuser, die auf dieser Seite abgebildet sind, liegen alle in der Nähe.

Der Architekt Frank Lloyd Wright

Frank Lloyd Wright (∗1867 in Richland Center Wisconsin †1959 in Phoenix Arizona) gilt als einer der bekanntesten Architekten Amerikas. Er wurde durch seine Prairie Häuser berühmt, die horizontal mit flach geneigten Dächern, die Weite der Landschaft betonen. Zu seinen bekanntesten Bauwerken gehört das Haus Fallingwater (Kaufmann Haus) bei Pittsburgh (Pennsylvania), der Price Tower in Bartlesville (Oklahoma), die Johnson Wax Headquarters in Racine (Wisconsin) und das Guggenheim Museum in New York.

Seine Visionen einer neuen Amerikas veröffentlichte er unter dem Namen USONIA. Wright entwarf auch eine Stadt der Zukunft mit dem Namen Broadacre City die als Gegenmodell von Le Corbusiers Plan Voisin zu verstehen ist. Statt einer dichten Stadt mit engen Hochhausschluchten, schlägt Wright eine weitläufige Stadt vor, die eher das suburbane Amerika von heute beschreibt.

Die UNESCO hat einige Bauwerke von Frank Lloyd Wright zum Welterbe erklärt.

 

Frank Lloyd Wright Home and Studio

Architekt: Frank Lloyd Wright

Bauzeit: 1889-1898

951 Chicago Ave, Oak Park, IL

Auf GoogleMaps zeigen

www.flwright.org

Nathan G. Moore House

Architekt: Frank Lloyd Wright

Bauzeit: 1895/1923

Adresse: Forrest Ave. 333, Oak Park, IL

Auf Google Maps anzeigen

Arthur B. Heurtley House

Architekt: Frank Lloyd Wright

Bauzeit: 1902

Adresse: Forrest Ave. 318, Oak Park, IL

Auf Google Maps anzeigen

Hills-DeCaro House

Architekt: Frank Lloyd Wright

Bauzeit: 1906 (Wiederaufbau 1977)

Adresse: Forrest Ave. 313, Oak Park, IL

Auf Google Maps anzeigen

Harry S. Adams House

Architekt: Frank Lloyd Wright

Bauzeit: 1913

Adresse: 710 W. Augusta, Oak Park, IL

Auf Google Maps anzeigen

William E. Martin House

Architekt: Frank Lloyd Wright

Bauzeit: 1903

Adresse: 636 N. East Ave, Oak Park, IL

Auf Google Maps anzeigen

Unity Temple

Architekt: Frank Lloyd Wright

Bauzeit: 1905

Adresse: 875 W. Lake Street, Oak Park, IL

Auf Google Maps anzeigen

Ernest Hemingway Birthplace

Architekt: Wesley Arnold

Bauzeit: 1890

Adresse: 339 N. Oak Park Ave, Oak Park, IL

Auf Google Maps anzeigen

Weitere Gebäude von Frank Lloyd Wright:

Guggenheim Museum New York   The Rookery Chicago

Anzeige