Seite wählen

Nationalmuseum Athen

Alle bedeutenden Kunstschätze aus der Antike die in Athen gefunden wurden sind im Archäologischen Nationalmuseum versammelt. Das Museum wurde 1889 gegründet, um die vielen archäologischen Fundstücke der Öffentlichkeit zu präsentieren. Es ist das bedeutendste Museum in Griechenland und eines der Top Museen der Welt. Die permanente Sammlung zeigt über 1000 Skulpturen aus allen Teilen der griechischen Welt, die damals das östliche Mittelmeer von Ägypten bis Sizilien umfasste. Hier befindet sich auch die Statue der Athena aus dem Parthenon Tempel. Zudem zeigt das Archäologische Nationalmuseum von Athen auch prähistorische Ausgrabungsfunde aus Mykene, Thera und von den Kykladen. Sehenswert sind auch die Metallarbeiten aus Zypern. In Wechselausstellungen werden einzelne Themen hervorgehoben, hierbei kommen auch Ausstellungsstücke aus anderen Museen der Welt nach Athen. Das Nationalmuseum ist ein Highlight von Athen, hier kann man einzigartige Skulpturen bestaunen.

28is Oktovriou 44, Athina

Auf GoogleMaps zeigen

www.namuseum.gr

Anzeige