Seite wählen

Messe Basel

Die Messehalle 1 stellt die Verbindung zwischen der Stadt und dem Messegelände her. Über der Straßenbahnstation befindet sich ein riesiges Loch, durch das Licht auf den Platz scheint. Das Erdgeschoss ist verglast und lockt die Besucher durch Lichtbänder zum Messeeingang. Darüber befinden sich zwei Messehallen, die versetzt aufeinander liegen. Die Fassade besteht aus wellenförmig gebogenen Metallstreifen, die an manchen Stellen weiter auseinander gezogen sind und dadurch eine abwechslungsreiche, plastische Struktur erzeugen.

Die Messehalle von Herzog & de Meuron wurde 2013 eröffnet und hat sich durch das große Loch zu einem Instagram Spot von Basel entwickelt. Es ist eines der berühmtesten Bauwerke zeitgenössischer Architektur in Basel.

Messeplatz | City Lounge, 4058 Basel, Schweiz

Auf GoogleMaps zeigen

Anzeige