Kunsthaus Zürich

Das Kunsthaus Zürich ist das bedeutendste Museum der Stadt. Das Hauptgebäude von Karl Moser wurde 1910 eröffnet. Seitdem wurde das Kunsthaus Zürich mehrfach erweitert. Der neueste Erweiterungsbau befindet sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite und wurde von David Chipperfield entworfen. Das Museum hat eine bedeutende Sammlung von den Alten Meistern über Impressionisten wie Monet und Cézanne zur klassischen Moderne mit Chagall und Picasso bis in die Fotografie der Gegenwart.

Das Kunsthaus Zürich ist berühmt für seine Skulpturen von Giacometti, das Treppenhaus mit Jugendstilgemälden und seine großartigen Ausstellungen. Im Museumsgarten befindet sich ein Wandbild von Joan Miro.

Aktuelle Ausstellungen und Öffnungszeiten siehe Link.

 

Heimplatz 1

www.kunsthaus.ch

 

Museum Rietberg

Das Museum Rietberg befindet sich in einem Park, auf einer Anhöhe über dem Zürichsee. Das Anwesen wurde von der Stadt Zürich 1945 gekauft, um die Sammlung von Eduard Freiherr von der Heydt auszustellen. Die Sammlung besteht aus Kunstwerke aus Asien, Afrika, Amerika und Ozeanien. Die sehr schön präsentierte Sammlung zeigt Objekte, die man in Europa nur selten zu sehen bekommt. Zu den Highlights des Museums zählen die buddhistischen Skulpturen aus dem Himalaya und Malereien aus Indien.

Der Eingang befindet sich am gläsernen Neubau der Architekten Grazioli und Krischanitz, der 2007 errichtet wurde. Das Museum Rietberg ist von der gleichnamigen Straßenbahnstation etwa 300 m entfernt. Weitere Informationen siehe Link.

 

Gablerstr. 15

www.rietberg.ch

 

Schweizer Landesmuseum

Das Nationalmuseum der Schweiz beleuchtet die Geschichte der Schweiz von den Anfängen bis zur Gegenwart. Zudem werden in Wechselausstellungen aktuellen Themen der Schweizer Kultur und Identität präsentiert. Mit weit über 850.000 Objekten besitzt das Nationalmuseum eine sehr umfangreiche Sammlung. Das Schweizer Landesmuseum befindet sich ganz in der Nähe des Züricher Hauptbahnhofs. In Prangins und Schwyz gibt es weitere Dependancen des Museums. Aktuelle Ausstellungen und Öffnungszeiten, siehe Link.

 

Museumsstr. 2

www.nationalmuseum.ch

 

Museum für Gestaltung

Das Museum für Gestaltung sammelt seit 1875 Designobjekte, Plakate und Grafiken mit hohem künstlerischem Wert. Im Bereich Produktdesign hat das Züricher Museum eine weltweit einzigartige Sammlung. Mit über 50.000 Objekten hat das Museum für Gestaltung eine breite Basis für spannende Ausstellungen. Das Museum gehört zu Hochschule für Gestaltung, die sich im Toni Areal befindet. Hier gibt es ein zusätzliches Schaudepot mit Wechselausstellungen.

 

Pfingstweidstrasse 96

www.museum-gestaltung.ch

 

Kunsthalle Zürich

Die Kunsthalle Zürich zeigt in einem alten Brauereigebäude Wechselausstellungen zur Gegenwartskunst. Die 1985 gegründete Kunsthalle hat sich zum Zentrum der zeitgenössischen Kunst in Zürich entwickelt und organisiert sehenswerte Ausstellungen. Die Kunsthalle Zürich befindet sich auf dem ehemaligen Löwenbräu Areal an der Limmatstraße. Durch den Umbau durch Gigon Guyer wurde die Brauerei auch zu einem architektonischen Hihglight der Stadt. Auf dem Löwenbräu-Arealhaben sich weitere Galerie angesiedelt und ein Zentrum für zeitgenössische Kunst entstehen lassen. Aktuelle Ausstellungen siehe Link.

 

Limmatstr.270

www.kunsthallezurich.ch

 

Karte Museen in Zürich

Anzeigen

Zürich Museen

Anzeigen