Seite wählen

Dockland Hamburg

Das rautenförmige Bürogebäude “Dockland” stammt auch aus der Feder von Hadi Teherani. Das Gebäude ragt auf spektakuläre Weise 40 m über das Wasser. An der Landseite der Schräge befindet sich eine öffentlich zugängliche Treppe, die auf die Dachterrasse führt. Das “Dockland” wurde 2006 eröffnet.

Weitere Gebäude von Hadi Teherani:

Tanzende Türme St. Pauli + Kranhäuser Köln

Van-der-Smissen-Straße 9, 22767 Hamburg

Auf GoogleMaps zeigen

Anzeige