Seite wählen
[grooni_groovymenu _builder_version=”4.14.2″ _module_preset=”default” custom_margin=”||||false|false” custom_padding=”||||false|false” global_colors_info=”{}” theme_builder_area=”et_header_layout” _i=”0″ _address=”0.0.0.0″ /]

Colline du Chateau

Das Château und die Festung auf dem Berg über Nizza wurden 1691 von König Ludwig XIV erobert und zerstört. Auf dem Berg befindet sich heute ein Park mit künstlichem Wasserfall und herrlichen Aussichtspunkten auf die Stadt und das Meer. Der Parc de la Colline du Chateau ist ein Treffpunkt für verliebte und Romantiker. Der Hügel erhebt sich östlich der Altstadt von Nizza. Um den Colline du Chateau zu erklimmen, muss man viele Treppenstufen überwinden oder den Ascenseur du Château benutzen. Die Treppe beginnt am Ende des Quai des États-Unis.

130 Quai des États-Unis, 06300 Nice

Auf GoogleMaps zeigen

Anzeige