Seite wählen

Blackpool Promenade

Die Blackpool Promenade ist eine fast 10 Kilometer lang Uferstraße, an der eine Straßenbahnlinie verkehrt. Der touristisch interessante Teil ist der Abschnitt zwischen North Pier und South Pier. Hier gibt es eine breite Fußgänger-Promenade mit breiten Treppen zum Meer. An der Uferstraße reihen sich die Attraktionen, wie an einer Perlenkette auf. Vergnügungsparks, Theater, Aquarium, Wachsfigurenkabinett, Restaurants, Cafes und Touristenläden, buhlen mit knallbunten Fassaden um Kundschaft. Pferdekutschen mit bunten Glaskugeln als Kabine, fahren die Promenade hoch und runter. An der Strandpromenade liegen auch die 3 Piers von Blackpool.

Blackpool Central Pier
Das Blackpool Central Pier wurde 1868 eröffnet. Das Pier wurde als Anlegestelle für Ausflugsschiffe konzipiert, die hier bei Ebbe anlegen konnten. Der Central Pier wurde aus Gusseisenstützen mit Holzbohlenbelag gebaut. In der Anfangszeit diente das Pier zum tanzen, später wurden die Tanztheater zu anderen Vergnügungsstätten umgebaut. Das 33 m hohe Riesenrad wurde erst 1990 aufgestellt.

North Pier
Das 1863 eröffnete North Pier ist das älteste und mit 500 m auch das längste Pier in Blackpool. Anders als die beiden südlich gelegenen Piers setzt das North Pier auf erwachsene Kundschaft. Hier gibt es die Sunset Lounge, verschiedene Bars und Cafes, einen Biergarten, das Venetian Carousel und das North Pier Theater. Am Ende des Piers ist eine große Aussichtsterrasse mit Blick auf die Irische See und den Blackpool Tower.

South Pier
Das 1893 eröffnete South Pier ist die jüngste Seebrücke in Blackpool. Das South Pier wurde von Anfang an als Vergnügungsstätte geplant. Zahlreiche Fahrgeschäfte machen das Pier zu einem Rummelplatz für jung und alt. Läden und Restaurants bieten einen weiteren Grund das South Pier zu besuchen. Das South Pier liegt gleich neben dem größten Freizeitpark von Blackpool, dem Pleasure Beach. Hier gibt es große Achterbahnen, eine Geisterbahn und viele weitere Attraktionen.

Promenade, Blackpool

Auf GoogleMaps zeigen

Anzeige