Seite wählen

Axel Towers

Das Projekt Axel Towers besteht aus 5 runden Türmen mit unterschiedlichen Höhen. Der höchste dieser Türme ist rund 61 m hoch und hat 15 Etagen. Die fünf Türme sind alle miteinander verbunden und werden von einer einheitlichen Fassade umhüllt. Die Metallelemente der Fassade schimmern dunkelbraun bis goldfarben. Die Fenster liegen etwas weiter hinten und werden von den horizontalen und vertikalen Metallstreben verschattet. Der Platz unter den Axel Towers wurde mit Bäumen bepflanzt, im Erdgeschoss befinden sich Läden und Cafés. Die Axel Towers wurde von den Architekten Lundgaard & Tranberg entworfen und 2017 eröffnet.

Anzeige