Kuala Lumpur Butterfly Park

Im "KL Butterfly Park" kann man alle Schmetterling aus nächster Nähe beobachten. Die Voliere ist wie ein tropischer Garten mit Blüten und vielen Futterstellen für die bunten Bewohner. Der größte Schmetterlingspark der Welt bietet rund 5.000 Schmetterlingen ein Zuhause. Neben Schmetterlingen gibt es auch andere Insekten und Koi-Karpfen zu bestaunen.

Kuala Lumpur Bird Park

Der Vogelpark zählt zu den Top-Sehenswürdigkeiten von Kuala Lumpur. Unter einem riesigen Netz können die meisten der Vögel frei umherfliegen. Der "Kuala Lumpur Bird Park" bietet ca. 3.000 Vögeln aus rund 200 Arten eine Heimat. Auf rund 80.000 m² bietet der Park vier verschiedene Zonen und ein Restaurant.

KLCC Park

Der "KLCC Park" befindet sich direkt an den "Petronas Towers" im Zentrum von Kuala Lumpur. KLCC ist ein Real Estate Investment Trust, der den Park zusammen mit dem Doppeltürmen errichtet hat. Der Park ist wegen seiner Fontänen und Wasserspiele im "Symphony Lake" sehr beliebt. Für Kinder gibt es einen großen Spielplatz.

Perdana Botanical Garden

In den Hügel westlich des Stadtzentrums befindet sich der Botanische Garten von Kuala Lumpur. Der Garten liegt rund um den um den See "Tasik Perdana". Zu den Sehenswerten Orten im Garten gehört die Cycad (Palmfarn) Island, der Hibiskus Park, der Deer Park mit kleinen Rehen und der Orchideen Garten.

Karte Kuala Lumpur Parks

Affen

Der Affengott "Hanuman" gehört zu den beliebtesten hinduistischen Göttern. An den "Batu Caves" befindet sich auch ein Hanuman-Tempel mit einer riesigen Affenskulptur. Affen werden hier verehrt und gefüttert. Von daher sieht man viele Affen (Hanuman-Languren) rund um den Tempel und an den Eingängen zu den "Batu Höhlen". Da sie von vielen Leuten gefüttert werden sind sie nicht gefährlich, man sollte dennoch vorsichtig sein und etwas Abstand halten.

Batu Caves

Die "Batu Caves" am nördlichen Stadtrand von Kuala Lumpur sind wegen seiner Tempel eine der Hauptattraktionen von Malaysia. Neben dem Eingang für die große lichtdurchflutete Höhle (Foto) befindet sich der Eingang für die dunkle Höhle "Dark Cave". Für abenteuerlustige Touristen werden 3-4 stündige Touren durch die dunkle Höhlenlandschaft angeboten. Man braucht Wanderschuhe, eine Taschenlampe und Proviant der Helm wird gestellt. Man wird nass, muss durch enge Stellen kriechen und sollte keine Angst vor ekelhaften Tieren haben. 

Karte Batu Caves

Anzeigen

Natur in Kuala Lumpur

 Reiseführer Kuala Lumpur

Kuala Lumpur liegt in den Tropen, das Klima ist heiß und feucht. In den Bergen östlich der Stadt findet man schon die ersten Regenwälder. Kuala Lumpur ist sehr dicht bebaut, dennoch findet man auch in der Großstadt Parks, Gärten und exotische Tiere. Dieser Reiseführer stellt die wichtigsten Gärten und Tierparks von Kuala Lumpur vor. Der Kuala Lumpur Vogelpark zählt zu den bedeutendsten weltweit und ist eine der beliebtesten Attraktionen der Stadt.

 

Anzeigen

Anzeigen