Red Canyon

Der Red Canyon ist eines der schönsten Naturwunder Israels. Die rundgeschliffenen, roten Sandsteinfelsen entstanden durch den Wadi Shani, der sich hier über viele tausend Jahre seinen Weg durch den weichen Stein gewaschen hat.

Der Red Canyon liegt ca. 20 Kilometer nördlich von Eilat an der Grenze zu Ägypten. Von der Landstraße 12 führt ein Weg zum Parkplatz, der Canyon ist ausgeschildert. Am Parklatz gibt es eine Übersichtskarte mit den Wanderwegen. Vom Parkplatz folgt man der weiss-grünen Markierung und läuft durch eine gelbe Wüstenlandschaft, bis man auf den Wadi Shani trifft. Man folgt dem Flusslauf und der Markierung bis man den Red Canyon erreicht.

 

Red Canyon, Israel

 

Weg vom Parkplatz zum Wadi Shani

Der Wadi Shani oder auch Nahal Shani, ist eine trockener Flusslauf, der nur nach starken Regenfällen Wasser führt. Weit entfernte Gewitter können hier zu Sturzfluten kommen, die in engen Flusstälern lebensgefährlich werden können. Der Wadi kommt aus den Bergen im ägyptischen Sinai und fließt ins Jordantal nördlich von Eilat. Vor dem Besuch des Red Canyon sollte man den Wetterbericht der letzten Tage überprüfen. Da Regenfälle in der Wüste sehr selten sind, ist der Red Canyon fast immer zugänglich.

Vorbereitung:

Für den Red Canyon braucht man festes Schuhwerk, da man auf steinigem Untergrund läuft und über Felsen kettern muss. Viel Trinkwasser mitnehmen. Im Red Canyon wird es mittags sehr heiß, am besten man besucht den Canyon am Vormittag.

 

 

Yellow Canyon

Bevor am den "Roten Canyon" erreicht läuft man durch das trockene Flussbett, das immer enger wird und sich durch gelben Sandstein gewaschen hat. 

 

 

 

Enge Schlucht

Das Tal des Wadi Shani wird immer enger, bis nur noch eine Person durch die Schlucht passt. Die Felsen ragen in den Himmel und bieten einen atemberaubenden Blick nach oben. 

 

 

 

Der Red Canyon von oben

Es lohnt sich auch den Red Canyon von oben zu betrachten. Auf dem Rückweg kann man eine andere Route wählen und den Blick über das Tal schreifen lassen. Der Weg ist mit schwarz-weißen Markierungen gekennzeichnet und führt über Trittstufen und Leitern nach oben. Bei hohem Besucheraufkommen gilt die Einbahnstraßen Regelung, dann muss man sogar diesen Weg gehen, da der Red Canyon an vielen Stellen für Gegenverkehr zu eng ist.

 

 

 

Karte Red Canyon

Anzeigen

Red Canyon Israel

Reiseführer Red Canyon

Ein spannender Tagesausflug in die Wüste Negev. Der Red Canyon ist eines der schönsten Naturwunder Israels und eignet sich für eine Wanderung durch das trockene Flussbett.

Anzeigen

Anzeigen