Cerro de la Silla

Der 1.288 m hohe Sattelberg "Cerro de la Silla", ist das Wahrzeichen der Stadt Monterrey. Es gibt aber noch viele andere schöne Gipfel in der "Sierra Madre Oriental", im Umland von Monterrey.

 

 

Macroplaza

Ähnlich wie bei der "National Mall" in Washington DC, befinden sich an der zentralen Achse von Monterrey, die wichtigsten Gebäude der Stadt. Die gepflegte Parkanlage bietet auch genügen Weite, um die grandiose Bergkulisse von Monterrey auf sich wirken zu lassen.

 

Calle Ignacio Zaragoza

 

Mirador del Obispado

Auf dem "Cerro Obispado" (Berg des Bischofs) weht eine riesige Mexiko-Fahne (Bandera). Von hier oben hat man den schönsten Blick auf das Zentrum Monterreys und den Cerro de la Silla.

 

Rafael J. Vergel

 

Parque Fundidora

Der großzügige Park auf dem ehemaligen Stahlwerk bietet viele verschiedenen Freizeitmöglichkeiten. Neben Museen, Cafés und Kunstausstellungen gibt es einen Papageien-Haus, einen See mit Booten und vieles mehr.

 

Av. Francisco I. Madero

www.parquefundidora.org

 

Karte Natur in Monterrey

Anzeigen

Monterrey Mexiko

Anzeigen

Anzeigen