Fish Hoek

Das kleine Küstenstädtchen Fish Hoek, liegt etwa 35 km südlich von Kapstadt, in der Provinz Westkap. Ein beliebtes Fotomotiv sind die bunt gestrichenen Strandhütten. Vom schönen Strand sieht man die gegenüber liegenden Berge. 

 

Fish Hoek   

Hout Bay

Den besten Blick auf die wunderschöne Hout Bay, hat man vom Chapman's Peak. Am Strand sitzt ein Bergleopard aus Bronze auf einem Felsen. Im Ort gibt es einige Restaurants, Cafés und Pubs. 

Robben Island

Die ehemalige Gefängnisinsel liegt 12 km vor Kapstadt im Atlantik. Hier verbrachte Nelson Mandela den größten Teil seiner 27-jährigen Gefangenschaft. Heute ist die Insel ein Naturpark und Nationales Denkmal mit Museum zur Geschichte von Robben Island. Die Fähren nach Robben Island fahren von der Victoria and Albert Waterfront in Kapstadt. Abfahrtszeiten und Preise siehe Link. Auf der Insel gibt es Seevögel, Robben und Pinguine. Die Insel ist rund 3,5 Kilometer lang und etwa 1,5 km breit. Die kürzeste Entfernung zum Festland beträgt rund 8 Kilometer.

 

www.robben-island.org.za

 

Rheinish Church

Stellenbosch ist ein nobles Städtchen, in der Weinregion östlich von Kapstadt. Im Zentrum stehen viele weiße Gebäude, im kap-holländischen Stil. 1823 wurde die Rhenish Church, als Schule für Mischlinge und Sklavenkinder errichtet.

Franschhoek

Französische Winzer brachten ab 1688 den Weinanbau in die niederländische Kap Provinz. Der hübsche, kleine Ort erinnert noch an die französischen Anfänge. In Franschhoek gibt es auch gute französische Restaurants.

Huguenot Monument

Nachdem Ludwig XIV 1685 den Protestanten in Frankreich alle Bürgerrechte entzog, flohen die Hugenotten in protestantische Länder. Das 1948 errichtete Huguenot Monument erinnert an diese Zeit und ist ein Symbol der Religionsfreiheit.  

 

Franschhoeck

 

Karte Sehenswertes rund um Kapstadt

Anzeigen

Reiseführer Kapstadt

Anzeigen