Corniche von Alexandria

Der große Vorteil von Alexandria ist das Meer. Die See sorgt für frische, kühle Luft und macht das Klima in Alexandria erträglich. Strandbars und Restaurants säumen den 15 km langen Sandstrand zwischen Alexandria und Montazah. Es werden auch immer mehr Hotels direkt am Strand gebaut. An der langgezogenen Küstenlinie gibt es viele Badestrände. Die Strände von Alexandria kann man in zwei Bereiche einteilen, die Strände nördlich der Innenstadt sind Stadtstrände. Südlich der Innenstadt wurden riesige Feriensiedlungen gebaut, in der sich fast ausschließlich Touristen aufhalten. Diese Touristenzone beginnt etwa 30 km hinter Alexandria (da sich hier noch ein Industriegebiet befindet) und zieht sich über 70 km an der Küste entlang bis El-Alamein. Das Foto zeigt den Strand an der Corniche von Alexandria. 

 

El-Gaish Road

 

Gärten von Montazah

Auch wenn man den Palast nicht besichtigen kann, so sind doch die Gärten sehenswert die den Palast von Montazah umgeben. Die großzügige Parkanlage liegt direkt am Mittelmeer. Man sieht den schönen Präsidenten Palast und das weite Meer.

 

Montazah

 

Mittelmeer bei Montazah

Etwa 15 km nördlich von Alexandrias Zentrum liegt eine schöne Bucht zum Baden, Angeln und relaxen am Strand. Hier befindet sich auch die Residenz der ägyptischen Präsidenten. Der gepflegte Ort erinnert an mondäne Seebäder in Europa.

 

Alexandria Montazah

 

Nildelta

Wer mit dem Zug oder Bus von Kairo nach Alexandria fährt, kommt durch die "Kornkammer" Ägyptens. Das fruchtbare Nildelta war schon immer die Quelle des ägyptischen Reichtums und führte zur ersten Hochkultur der Menschheit. Der Nil teilt sich kurz hinter Kairo in zwei Hauptarme und zahlreiche Nebenarme. Der westliche Nil-Arm mündet rund 50 km von Alexandria, bei der Stadt Rosette ins Mittelmeer. Der Ort wurde durch den "Stein von Rosette" weltberühmt. Auf diesem Stein sind Inschriften in mehreren Sprachen eingemeißelt worden, die zur Entzifferung der ägyptischen Bilderschrift führten. Der "Rosetta Stone" befindet sich heute im Britischen Museum in London.

 

Karte Alexandria Strand und Natur

Anzeigen

Reiseführer Alexandria

Anzeigen

Anzeigen